Werner Riedel                                
/


                                                                                                                                                                               Fenster- u. Rollladenservice  -  Reparatur u. Wartung

 

Warum Wartung Ihrer Fenster erforderlich ist:

 

Laut Beschlagherstellern sollten Ihre Fensterbeschläge einmal jährlich auf einwandfreie Funktion hin überprüft und erforderlichenfalls nachgestellt werden. Doch Hand auf's Herz: Wann wurden Ihre Fenster zuletzt gewartet? Ihr Auto geben Sie doch sicher regelmäßig zum Kundendienst in die Werkstatt, um Funktion und Wert zu erhalten. Und Ihre Fenster?

Sehen Sie Ihre Fenster doch mal genauer an:

  • Lässt sich der Griff noch bis in die Endstellung drehen, d.h. in die senkrechte Stellung? Der Beschlag verriegelt Ihr Fenster erst komplett, wenn dies der Fall ist. Bei einem schlecht eingestellten Beschlag lässt sich das Fenster auch leichter von außen aufhebeln, was eine erhöhte Einbruchsgefahr bedeutet.
  • Streift Ihr Fensterflügel beim schließen unten am Rahmen, oder klemmt er sogar? Müssen Sie den Fensterflügel beim schließen des Fensters gar anheben?
  • Zeigen die Schließstücke im Fensterrahmen deutliche Verschleißspuren?
  • Läuft der Beschlag beim drehen des Griffs rau oder ist schwarzer Abrieb auf den beweglichen Teilen feststellbar?

 

All das sind Hinweise auf eine überfällige Wartung Ihrer Fenster.
Erhalten Sie den Wert Ihrer Fenster durch eine regelmäßig durchgeführte Wartung.
Schlecht eingestellte Beschläge verringern zudem die Dichtigkeit und den Schallschutz Ihrer Fenster.

 

Fragen Sie uns, wir freuen uns auf Ihren Anruf!